Was für eine Kamera soll ich mir kaufen?

Hallo, ich möchte gerne mit dem fotografieren anfangen und mir eine Spiegelreflexkamera zulegen, aber ich weiß überhaupt nicht wo ich anfangen soll. Klar, die Topkameras sind sind u.a. von Canon, Fuji, Fujifilm, Konica, Minolta, Nikon, Olympus, Panasonic, Pentax, Ricoh, Samsung, Sigma, Sony usw. Aber es gibt ja von jedem Hersteller nochmal hunderte von verschiedenen Kameras und ich habe da wirklich keine Ahnung von. Welche Preisklasse sollte ich als Anfänger ansteuern, welche Marke ist empfehlenswert, sollte ich eine Kamera mit Objektiv kaufen, oder ist es besser nur das Gehäuse zu kaufen und ein Objektiv separat dazu zu kaufen? Das ist irgendwie alles gar nicht so einfach.

Ich hatte eigentlich gedacht, dass ich mir erstmal eine Kamera im Wert von maximal 600 Euro zulege. Also z.B. eine Canon EOS 700D. Ist die Empfehlungswert? Ich will halt nichts falsch machen. Bekommt man bei unbekannteren Marken als Canon etwas besseres zum gleichen Preis?

Sony ist ja bekanntlich auch ein Hersteller für hochwertige Elektronik Artikel. Da könnte ich natürlich auch alternativ eine Sony Kamera nehmen.

Ach menn, das ist echt gar nicht so leicht etwas zu finden, vor allem wenn man nicht so viel Geld hat, so wie ich als Studentin. Will halt nicht etwas kaufen und mich dann später ärgern, dass ich nicht die beste Wahl getroffen habe.